Schamanischer Trommelbau für Frauen und Männer

IMG_1848Trommel und KönigskerzeTrommeln Königskerze Vorderseite

Eine eigene schamanische Trommel aus Hirschrothaut im 2-Tagesritualritual zusammen mit anderen zu bauen ist eine Reise zum Ursprung unseres Menschseins , zur großen Erdmutter.

Unsere Wurzelchakren erfahren Heilung und Erneuerung. In der Zwiesprache mit Mutter Natur und ihren Geschöpfen erschaffen wir, eingereiht in die größere Ordnung, eine tiefe Verbindung zu Mutter Erde und zu unserer Aufgabe auf diesem Planeten. Es entsteht eine Zugehörigkeit und eine Verbundenheit, die weit über unser Ich, unsere Herkunftsfamilien hinausgeht.

Der Spirit des Hirsches, aus dessen Haut wir die Trommel bauen, verbindet sich Begleitwesenheiten von uns Frauen, und wir heilen gemeinsam heil im Klang der Verbundenheit.

Datum: 02. u. 03.7.16 jeweils 10-18Uhr in der Fränkischen

Preise: Trommelbau: 200,- € Seminar, plus ca. 70 – 90 € Materialien:

Familienstellen mit Hans-Peter Drab, 18.30 Uhr

ganzhe1

Familienstellen: Wie Liebe heilt

Aufstellungsabende und Einzelaufstellungen

Jeder von uns ist Teil eines Familiensystems, dessen Bindungen und Verstrickungen unser Leben mitunter schicksalhaft beeinflusst.

So sind partnerschaftliche Probleme, Krankheiten, Unfälle usw. oft in generationsübergreifenden Dynamiken begründet, deren Zusammenhänge und Wirkungsweise uns im Allgemeinen unbewusst sind.

Durch Aufstellungen kann diese Dynamik in Bilder umgesetzt werden, welche die Seele tief berühren und auf dieser Ebene heilsam wirken.

So wird manches, was vorher als schicksalhaft und unveränderlich galt, zum Guten gewendet, indem wir unseren Platz in der Familie und im Leben finden, uns mit dem eigenen Schicksal versöhnen und das Schicksal anderer achten.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass die heilsame Wirkung dieser Arbeit auch darin besteht, stellvertretend in Rollen anderer die Ordnungen der Liebe mitzuerleben.

Das Familienstellen bietet uns die Möglichkeit:

verborgene Ressourcen und Kräfte freizusetzen, indem wir unseren Platz
in der Familie und im Leben finden
Probleme in Beziehungen zu lösen bzw. Trennungen gelingen zu lassen
Probleme in Eltern-Kind-Beziehungen zu lösen
Frieden zu schließen mit sich, den Eltern, früheren Partnern
heilsam auf Krankheiten und krankmachende Prozesse einzuwirken
auch in anderen Systemen (z.B. dem ARBEITSPLATZ) mehr Klarheit zu bekommen
als teilnehmender Beobachter in den Aufstellungen anderer Gruppenteilnehmer
eigene Prozesse anzustoßen
Diese Arbeit erfordert keine Vorkenntnisse oder Gruppenerfahrung.
Da die Seele nur eine bestimmte Menge an Informationen verarbeiten kann, ist manchmal eine weitere Aufstellung sinnvoll. Eine sorgfältige Nachbetreuung ist selbstverständlich.

Vorgespräch zur ersten Aufstellung

Um einen umfassenden Überblick über Thema, Person und Familiensystem zu erhalten, ist für Erstaufsteller eine Einzelsitzung vor der Aufstellung erforderlich. Hier werden alle wichtigen Daten gesammelt (Genogramm), um verantwortungsvoll auf das Kernthema der Aufstellung hinzuführen.

Schamanischer Maskenbau

29.9. – 4.10 in Sachrang am Chiemsee im Haus Annapurna:
haus-annapurna@freenet.de
5 Tagesworkshop für Frauen mit ÜN und aryurvedischer Halbpension.
Schamanischer Maskenbau, Trommel und Tanz
Die uralte Tradition des Maskenbaus lebt auf in dem fünftägigen Workshop, der uns wieder NEU mit unseren wesenhaften Kern verbinden wird. Das Höchste ist der Ausdruck im Dienst des Höheren. Hierzu ist es not-wendig, die Spiralen der SELBST verwirklichenden Entwicklung über das Ego hinaus zu erkennen. Die kreativtherapeutische ARBEIT mit der Maske bedeutet Transformation, spür- und sichtbares Handeln: Vergangenes abschliessen, Kommendes erahnend in Gestalt bringen. Sobald die Maske unser Gesicht bedeckt, formieren sich Atem, Körper und das Schlagen der Trommel zum Kanal für die Höhere Intuition.
In 3 Arbeitsschritten entwickeln wir die Maske: das Entwerfen im weichen jeder Bewegung nachgebenden Modellierton, das Giessen in Gips und das Herstellen der 7-schichtigen Spielmaske NACH alter venezianischer Maskenbautechnik. Jeder Arbeitsschritt wird begleitet von therapeutischer Körper- und Energiearbeit. Die Kraft des Chiemsees, der Berge, sowie das wunder-schöne Seminarhaus Annapurna mit ayurvedischer Kost werden uns nährend an die Quelle des Seins führen.
29.9. – 4.10. in Sachrang, Haus Annapurna
600,00/650,00€ incl. ÜN, HP, Material u. Seminar

Klang der Seele – Trommel und Tanz- 21.5.16 10 – 18 Uhr

PRANA – Heilung
Coaching
Gästebuch
Kontakt
Anfahrt
Über uns
Impressum
Veranstaltungen

Familienstellen , 18.30 Uhr mit Hans-Peter Drab

18. Mai @ 18:30 – 22:00
Klang der Seele- Workshop mit Tanz und Trommel mit Carolin Drab

21. Mai @ 10:00 – 16:00
Familienstellen, 18.30 Uhr mit Hans-Peter Drab

2. Juni @ 18:30
Ausbildung: Organisationsaufstellung: Einzelaufstellung

3. Juni @ 16:30 – 21:00
Ausbildung: Organisationsaufstellung: Einzelaufstellung

4. Juni @ 10:00 – 18:30
Alle Veranstaltungen anzeigen

Aktuelles

Aufstellungsabende und Einzelaufstellungen
Aus- und Weiterbildungen
Ahnenseminar
Schamanischer Maskenbau am Chiemsee
Tanz- und ausdruckstherapeutische Seminarreihe
Praxis Drab

Holzgartenstrasse 34a
90461 Nürnberg
Inhalt

Über uns
Kontakt
Anfahrt
Gästebuch
Impressum
Powered by IT-Service Kron, Höchstadt
Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von dieser Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Accept mehr